• Lehrter Bahnhof | 16.000 m³ Unterwasserbeton
  • Lehrter Bahnhof | 16.000 m³ Unterwasserbeton
  • Lehrter Bahnhof | 16.000 m³ Unterwasserbeton
  • Lehrter Bahnhof | 16.000 m³ Unterwasserbeton

Lehrter Bahnhof

Mit viel Sachkenntnis und einem hohen Maß an Flexibilität hat die Niederlassung Berlin-Velten von betonlift, eine der letzten Unterwasser-Sohlen im Bereich von Anhalter Bahnhof und Spreebogen betoniert. Beteiligt war ein halbes Dutzend Autobetonpumpen, die rund um die Uhr – teils vom Ufer, teils von schwimmenden Pontons aus, 16.000 m³ Unterwasserbeton in einem Stück einbauten.

Bauzeit: April 2002 – Dezember 2002

Fördermenge: 16.000 m³ Unterwasserbeton